Digital-Ausgabe 4-2020 Special Free

Annette Trossbach: Ophelia unter Palmen

Nach ein paar Sätzen auf Deutsch fällt sie schnell wieder ins Englische zurück. Ganz charmant übrigens. Und kaum verwunderlich: Wer tagtäglich mit der Sprache von William Shakespeare oder Tennessee Williams umgeht, ihr auf der Bühne neues Leben einhaucht, der wird sich irgendwann in ihr auch mehr zu Hause fühlen als in der Muttersprache.

von