Digital-Ausgabe 1-2021 Special Free

Kurz notiert: Neue künstliche Riffe vor Panama City Beach

Vor Panama City Beach im Nordwesten Floridas wurden in diesem Jahr erneut fünf künstliche Riffe versenkt. Jedes einzelne ist über fünf Meter hoch, wiegt 18 Tonnen und befindet sich nunmehr knapp 23 Meter unter der Wasseroberfläche etwa fünf Kilometer südlich des Russell-Fields Pier.

von